Erfolgreicher Saison-Abschluss der Segelflieger

Zwölf Lintforter Piloten mit drei Flugzeugen folgten am 1. November der Einladung unseres Nachbarvereins nach Wesel, um die Saison mit einem gemeinsamen Ziellandewettbewerb zu beenden. Trotz zeitweise tiefer Bewölkung blieb es den ganzen Tag über trocken und alle Piloten konnten ihre Wertungsflüge durchführen. Dabei schafften es gleich zwei Pilotinnen der LSG auf das Treppchen: Leonie Morsch erreichte den 3. Platz und Sophie Kroll gewann gleich den gesamten Wettbewerb mit 19 von 20 möglichen Punkten. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Nachwuchspilotinnen, die sich sogar noch in der Ausbildung befinden und im Doppelsitzer mit Fluglehrer antraten.

Das wichtigste bleibt natürlich das der gesamte Tag trotz unbekanntem Platz und Wettbewerbssituation sicher und ohne Vorkommnisse ablief. Als dann auch das letzte Flugzeug nach Einbruch der Dunkelheit verpackt war, ging ein mit 62 Starts erfolgreicher Tag zu Ende. Nach der Siegerehrung bestand noch bei einem gemeinsamen Mahl die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Resümieren: Im nächsten Jahr wollen wir das wiederholen!

dscn6681

Leonie Morsch im Landeanflug mit einer ASK13

 

abfliegen-2016-sieger

Siegerehrung

dscn6584

Die ASK 21 im Anflug auf Wesel

dscn6621

Malte mit seiner Ka8 kurz vor dem Aufsetzen

dscn6643

Die DG303 im Endanflug auf die 09

 

Flugralley in Kamp-Lintfort

An einem der letzten schönen Samstagen fand in Kamp-Lintfort eine von uns organisierte Flugralley statt.

intro

Insgesamt meldeten sich sieben Teams dazu an, sechs aus Kamp-Lintfort und ein Team aus Goch.

Nach einem Briefing wurden die Aufgaben verteilt.

p1020447

Diese bestanden aus einer Navigationsaufgabe, es galt eine vorgegebene Strecke fliegen und, falls man diese möglichst genau fliegt, Orte an Hand von Luftbildern zu finden und korrekt auf der Karte einzutragen.

p1020453

p1020448

 Nun konnten die Teilnehmer die vorgegebene Strecke in ihre Flugplanung aufnehmen.

p1020454

p1020456

p1020455

Zuletzt konnte jedes Team noch ein paar extra Punkte erlangen, durch eine möglichst genaue Ziellandung. Die Punkte waren wichtig den es wartete immerhin ein Pokal für die besten 3…………….

p1020457

und die rote Laterne für den letzten.

Nun  auf zum Start…….

p1020463

p1020483 p1020479 p1020474 p1020468 p1020465

Die Teilnehmer in Startreihenfolge:

D-EINN      Steffi und Bart

    D-MLFA     Guido und Malte

  D-MMEJ     Elmar und Eric

      D-MLSC     Winni und Sophie

 D-KLEI       Heinz und Kay

         D-KAMB     Norbert und Jürgen

D-MSTA     Lars und Toni

Die Siegerehrung

p1020517

1. Platz Steffi und Bart, 2. Platz Guido und Malte 3. Platz Winni und Sophie

Eine gelungene Veranstaltung ging zu Ende mit einem großen Dank an die Organisatoren und an alle Helfer die zu dieser Veranstaltung beigetragen haben.

lsg03

Hoffentlich im nächsten Jahr wieder!